Gute Nachrichten für Flockenpatienten

Das R. Koch Institut hat kochendes Wasser entwickelt und wird in Dosen mindestens bei 70 Grad in den Flockenzentren der Kreise verteilt.

Zu Lieferengpässen kann es kommen wenn das Wasser vorher eingefroren war. Aktuell haben wir -20 Grad Minus

Dort bekommen Flockenpatienten über 60 Jahren 3 kostenlose Dosen zum mit nehmen.

Unter 60 jährige müssen sich unter pflegerischer Aufsicht so lange warm laufen, bis sie von Flocken immun sind

Bettlägerische Flockenpatienten können sich auf Antrag per Paket Post dosierte Wärmflaschen zu schicken lassen.

Lieferzeit ca. 8 – 12 Wochen

Die Flocken Inzidenz sinkt, Tendenz fallend!

Von Flocken befallene Patienten müssen sich 2 Wochen in einem häuslichen Trockenraum begeben.

Der Bundes Flocken Minister rät zu Homeflocking mit Wattebäuschen

Dabei müssen die Flocken einen Mindestabstand von 1.50 m haben.

Die Maskenpflicht besteht nur noch auf dem Kopf.

Der Flockdown endet voraussichtlich im Sommer 2021 oder 2022

OMG 😀

Meine Mutante – Tante Mu

Tante Mu flog mit ihrem Aerosol in meinem Rachen um sich zu kopieren.

Doch mein Kopierer ist defekt, so flog sie wieder weg.

Welch einen erholsamen Traum ich hatte. 😁