Neues aus der Anstalt nach meinen Armbrüchen

image

image

Gut ich noch über mich selber lachen kann.
Jeden Tag geht ein wenig mehr, kann mich schon selber rasieren und in die Nase popeln 😉
Links ist der Ellenbogen kaputt und rechts der Oberarm.
Auf die Heilung des rechten Arms bin ich besonders angewiesen, ich alles damit machen muß.
Ich brauche nach der Entlassung eine Haushaltshilfe, da bin ich mal gespannt.
Hilflos in den Mühlen der Gesetze als Alleinstehender.
Jeder darf mal. Mal schauen wie es weiter geht. Grüße aus Kassel

4000 Online Schachpartien auf Chess.com

Nach gut zweieinhalb Jahren Mitgliedschaft auf Chess.com habe ich nun 4000 Online Partien hinter mir. Mehr schlecht als recht mit 1762 Siegen, 2033 Niederlagen und 205 Remis. Mit einem Rating von 1332 ziemlich dürftig! Allerdings habe ich auch sehr viel mit dem Handy gespielt, also einem sehr kleinem Display.

Schach sollte für mich auch etwas Hirn- Jogging sein, was sehr oft keinen Sinn gemacht hat, wenn das Hirn nicht mehr joggen kann, wegen Überfüllung mit anderem Krimskrams.

Am Rating auch meine psychische und soziale Verfassung abzulesen ist.

Es mir nach wie vor Spaß macht, auch als Serien- Verlierer 😀

Ich empfehle das Online- Schachspiel auf jedem Fall auch als Pausenfüller im Netz für alle, die mit dem INTRANET nicht beschnüffelt werden.

4000 Online Schachpartien auf Chess.com

Nach gut zweieinhalb Jahren Mitgliedschaft auf Chess.com habe ich nun 4000 Online Partien hinter mir. Mehr schlecht als recht mit 1762 Siegen, 2033 Niederlagen und 205 Remis. Mit einem Rating von 1332 ziemlich dürftig! Allerdings habe ich auch sehr viel mit dem Handy gespielt, also einem sehr kleinem Display.

Schach sollte für mich auch etwas Hirn- Jogging sein, was sehr oft keinen Sinn gemacht hat, wenn das Hirn nicht mehr joggen kann, wegen Überfüllung mit anderem Krimskrams.

Am Rating auch meine psychische und soziale Verfassung abzulesen ist.

Es mir nach wie vor Spaß macht, auch als Serien- Verlierer 😀

Ich empfehle das Online- Schachspiel auf jedem Fall auch als Pausenfüller im Netz für alle, die mit dem INTRANET nicht beschnüffelt werden.

Ab 1. November gilt ein bundesweit einheitliches Melderecht

Das besondere daran: Vermieter haben eine Mitwirkungspflicht bei der Anmeldung, um angeblichen Scheinanmeldungen zu begegnen.

Das hatten wir in einigen Bundesländern schon. Tja, wenn Vermieter zeitnah Ihrer Mitwirkungspflicht nicht nach kommen und noch problematischer, wenn eine Abmeldung noch unterschrieben werden muß.

Ich sehe eine Einschräkung der Freizügigkeit, Datensammelwut und einen Haufen Ärger auch mit den Behörden!

Aber typisch deutsch, wir können wohl nicht anders als alles Mögliche kontrollieren zu müssen.

http://sozialrechtsexperte.blogspot.de/2015/11/gesetzliche-neuregelungen-zum-01112015_3.html