Endlich Zugang zur Onleihe

Mit meinem heute erworbenen Leserausweis der Stadtbücherei Hann. Münden habe ich neben der gewöhnlichen Ausleihe in der Bücherei im Welfenschloß, mit meinem gleichzeitig erworbenen Benutzerkonto im Web-OPAC, auch Zugang zur Onleihe www.onleihe.net ins besondere hier zur Büchereizentrale Niedersachsen www.nbib24.de.

Online Zeitschriften, Wochenzeitungen, Bücher usw. ausleihen zu können, die ich mir sonst nicht kaufen würde, erfreut mich jetzt schon, auch auf dem Tablet über die Onleihe App Zugriff auf den Online Katalog OPAC (Online Public Access Catalogue) zu haben.

Die heruntergeladenen DRM- geschützten eBook, eAudio und ePaper- Dateien sollen sich nach Ablauf der Leihfrist selbst unbrauchbar machen und können dann gelöscht werden. Säumniszuschläge entfallen und zurück bringen braucht man die Medien auch nicht. Ist doch praktisch, oder?

Dennoch werde ich gelegentlich direkt in der Bücherei stöbern wollen, auch als Ort der Ruhe. Ein Internet- Zugang steht dort auch zur Verfügung.

Bitte bewerte diesen Beitrag

Am Interkulturellem Garten





auf dem Tanzwerder heute gut entspannt.

Hierzu noch ein Link der Stadt Hann. Münden http://www.hann.muenden.de/index.phtml?La=1&sNavID=303.29&object=tx%7C303.886.1&kat=&kuo=1&text=&sub=0

Bitte bewerte diesen Beitrag

Veröffentlicht unter Fotos