Ausfall meiner Webseite wohl nach WordPress Aktuallisierung

Meine Webseite war mal wieder nicht mehr erreichbar! Im Frontend als auch im Backend hatte ich erhebliche Störungen.

Zu lesen war vorne nix mehr und hinten sind ganze Einstellungsmöglichkeiten ausgefallen.

Ich dachte, wie sonst üblich wäre der Fehler eine Plugin- Aktuallisierung.

Das meine Design- Vorlage, also das Theme nicht mehr mit spielte, da mußte ich erst drauf kommen.

Mit dem neuen Themes sind die Beiträge und Widgets in den Positionen weitestgehend erhalten.

Es wird noch eine Weile dauern, bis ich die Seite farblich, optisch wieder angepasst habe.

Update: Der Fehler ist noch nicht ganz raus, ich muß da wohl noch drüber schlafen.

Ich habe den Übeltäter gefunden! Es war wieder ein Plugin – Apester – diesmal auch wieder nach Aktuallisierung ein php- Problem, welches ich deaktiviert habe. Es ist für Umfragen nicht wirklich wichtig für mich.

Meine Seite läuft wieder normal. 🙂

Bitte bewerte diesen Beitrag

So wird meiner neuer Newsletter aussehen

Nl 4 12 16

Invalid URL for PDF Viewer

Das ist der Grundaufbau meines neuen Newsletter. Farblich kann ich variieren, natürlich auch in Text und Bild.

Hier abonnieren: https://wolkewill.de/newsletter

Diesen Newsletter kreiere ich selber und versende ihn auch manuell. Viel Spaß mit meiner neuen Info- Maschine. 😉

Bitte bewerte diesen Beitrag

Das “Rss news display” WP-Plugin

Durch Zufall, auf der Suche nach einem RSS Plugin, habe ich dieses WordPress Plugin “Rss news display” gefunden.

Es war gar nicht so einfach es zu aktivieren. Ich musste tief innerhalb von WordPress einen php Code anhängen, was schon sehr mutig war, aber ich schon mal dahinein geschaut habe, über das File Menu innerhalb meines Hosters.

Es ist ein RSS Ticker der bei mir direkt unterhalb des Top- Menu läuft.

Ich habe den RSS Feed von Zeit Online gewählt.

Hier die Original Beschreibung des Entwicklers:

RSS news display is a simple plug-in to show the RSS title with cycle jQuery script. This plug-in retrieve the title and corresponding links from the given RSS feed and setup the news display in the website. Its display one title at a time and cycle all the remaining title in the mentioned location. and we have option to set four different cycle left to right, right to left, down to up, up to down. using this plugin we can easily setup the news display under top menu or footer. the plug-in have separate CSS file to configure the style.

Und die Hilfeseite für dieses Plugin: http://www.gopiplus.com/work/2012/04/03/rss-news-display-wordpress-plugin

#wordpress #plugin #rss #ticker #webseite Ich hoffe es gefällt auch 😉

Bitte bewerte diesen Beitrag

Habe fertig

Fünf Tage lang habe ich meine Webseite nun general überholt!

Mit dem neuen Template habe ich etwas bessere, aber nicht optimale Möglichkeiten der Gestaltung gehabt.

Vor allem auch in den Seiten habe ich aufgeräumt, was auch wirklich Zeit wurde.

Ich musste mich wieder voll in das WordPress- Schema hinein denken, sehr viele vorgestellte Plugins durchsuchen und viele neue Plugins ausprobieren, was für das Verständnis eine WordPress Webseite aufzubauen, und deren Möglichkeiten, sehr lehrreich war und ist.

Nach jetzt über 2 Jahren üben mit WordPress, konnte ich auch vieles besser verstehen, als zu Anfang, klar, und Zusammenhänge erkennen auch bei der Fehlersuche sich manche Plugins miteinander nicht verstehen.

Tja, und immer die Sache mit der Light- oder kostenpflichtigen Pro Version, wobei man dann besser nach einer ähnlichen freien Vollversion sucht, was sehr zeitaufwändig ist. Innerhalb von WordPress und meinem Webspace insgesammt mit einer Fotogalerie, ist nicht eine Pro- Version. Das einzige was ich zahle ist der Webspace, in dem ich so ziemlich machen kann was ich will.

Das nächste Problem ist diese Plugins auch zum Laufen zu bringen, zumal die meisten mit Shortcodes arbeiten, die man erst finden muss, auch wo und wie die Einstellungen sind. Sehr schwierig, das alles zu verstehen wollen. Teilweise zumindest hat es geklappt.

Ganz klar ist meine Webseite keine Profiseite, es ist eben keine Unternehmenswebseite und ich verkaufe auch nichts.

Es ist ein persönlicher Blog, quasi meine Visitenseite geworden, was lange Zeit nicht der Fall war.

Ich kann wenigstens behaupten alles selber zusammen gestellt zu haben, von Anfang an, ohne fremde Hilfe und Kurse.

Ganz nebenbei habe ich mir heute alle meine Beiträge angeschaut, es war wie eine Zeitreise mit aufkommenden Emotionen und Sehnsucht. Jedenfalls würde ich heute etliche Beiträge wie am Anfang so heute nicht mehr schreiben!!!

Das Post Views Counter Plugin, welches erst seit heute läuft, in den Seiten und Beiträgen, gefällt mir sehr gut.

Nun gut.

Als nächstes Projekt werde ich mich vielleicht doch an Joomla heran trauen, woran ich schon mal gescheitert bin, aber Visionen muss ich haben. 😉 Schließlich lässt mein selbstgehosteter Webspace einiges zu, was ich im Laufe der Zeit auch ausreizen möchte, als Hobby.

Übrigens ist meine Webseite relativ schwer, nichts für schwaches Internet, außer man hat Zeit und Volumen.

Meine StartSeite zieht sich von oben bis unten bei einem 17 Zoll Monitor, 3,5 Meter hin !!! 😀 😀 😀 gemessen mit dem herkömmlichen Zollstock 😀

Bei derzeit 223 Beiträgen sind das über dem Daumen 18,5 x (12 pro Seite] x 3, 5 m = rund 63 Meter, abgerundet jenach länge der Bilder und Beiträge 60 Meter gesammt! Da man die Sidebar als längstes Teil, mit einem halben Meter durchschnittlicher Differenz zu den Beiträgen pro Seite a 12 x 17.5 wieder abziehen kann, sind das bei Vollbild rund 10 Meter weniger, also immerhin noch 50 Meter gesammt! alle Seiten a 12 aneinander gereiht, wie das jetzt möglich ist. Viel Spaß beim nachrechnen oder nachmessen! 😀 Diese Mühe habe ich mir noch nicht gemacht, sollte ich vielleicht. 😉

Gute Nacht!!!

Bitte bewerte diesen Beitrag

Newsletter System installiert

Ab sofort habe ich ein professionelles Newsletter- System auf meiner Webseite!

Bisher konnte man meinen Blog über das Jetpack Widget in meiner Sidebar abonnieren und bekam automatisch nach jedem Beitrag auf meinem Blog einen WordPress- Newsletter. Ich selber brauchte da nichts zu tun.

Dieses Widget von Jetpack habe ich entfernt, da ich die Abonnenten nicht verwalten konnte!

Nun kann ich aber an meine Abonnenten manuell Newsletter verfassen und kreieren, auch außer der Reihe meiner normalen Beiträge.

So ich auf diesem Weg zum Beispiel auch Weihnachtsgrüße versenden kann.

Ob ein Newsletter angeklickt und oder auch geöffnet wurde kann ich nun auch sehen! 😀

Dieses WordPress Plugin heißt schlicht “Newsletter” und ist auf deutsch.

Diesen Newsletter könnt Ihr auf https://wolkewill.de/newsletter bestellen, oder mittig meiner Startseite in der Sidebar.

Viel Spaß 🙂

Bitte bewerte diesen Beitrag

Meine WebSeite mit neuem Design

Ich konnte meine alte Webseite nicht mehr sehen! Schön öfter mal habe ich nach einem passenden neuem WordPress Thema gesucht, welches meinem Grundaufbau ähnelt.

Mit dem WordPress Theme: Unite Theme denke ich, habe ich es gefunden. Besonders die ausgefüllte Breite, die hervorgehobene Sidebar waren mir wichtig, als auch das Menu im Header.

Vor allem auch das Suchen und Einstellen neuer Schriftarten war sehr zeitaufwendig, wie auch die farbliche Gestaltung.

Die Sidebar mit seinen einzelnen Widgets neu zu gestalten war ebenfalls eine besondere Aufgabe.

Das ganze hat dann locker 7 Stunden gedauert,( + weiteren 4 Tagen – Update 20.11.2016 -), auch ein Zeichen meiner antidepressiven Stimmung, trotz trüben, regnerischen, kalten Herbstwetter.

Ich hoffe es gefällt für meine bescheidenen Ansprüche. 😉

Bitte bewerte diesen Beitrag

Meinen Drucker an das Internet angeschlossen

Damit das auch Sinn macht, lasse ich mir wöchentlich demnächst Origamis zu drucken! und werde mich in Papier falten üben !!! 😀

Origami

Hinweis: Die PDF kann man scrollen oder über dem Button oben rechts im neuen Tab ganzseitig öffnen.

Meine erste eingebettete PDF in einem Beitrag mit dem “Embed Pdf Viewer” WordPress Plugin.

Bitte bewerte diesen Beitrag

WordPress Aktuallisierung auf 4.5 diesmal überstanden

Nach dem nach der letzten Aktuallisierung auf WordPress 4.4 mein Hintergrund und die Sidebar verschwunden waren, ist diese Aktuallisierung auf WordPress 4.5 ohne bisher erkennbare Schäden von statten gegangen.

Das hängt damit zusammen das Themes, Designs und Plugins dann nicht mehr kompatibel sind mit der neuen Version, eben die Entwickler dieser sich nicht mehr die Mühe gemacht haben Ihre Erweiterungen den jeweils neuen Versionen anzupassen.

Bitte bewerte diesen Beitrag

Das WordPress Plugin – Smart Countdown FX

Wonach ich schon lange gesucht habe, dieses “Smart Countdown FX” Plugin kann
beides, CountDown UND CountUp anzeigen!

Besonders als CountUp interessant, für die die Anzeige irgendeines Alters.

Bei mir ist damit das Alter dieser WebSeite zu sehen. Wie ich schon mal
erwähnt habe, es mir gefällt eine verspielte Sidebar zusammen gestellt zu haben.

Hier die dazugehörigen Links zu dem Plugin.

Zu der Plugin Download- Seite auf WordPress.org
https://wordpress.org/plugins/smart-countdown-fx

und zu der Homepage von Smart Countdown FX zum Einstellen des Widget.
http://smartcalc.es/wp

Es gibt zwei Möglichkeiten das Widget anzuzeigen:

  1. Man fügt direkt das Smart Countdown FX- Widget unter Dashboard -> Widgets
    in die Sidebar ein und bestimmt nur noch in der Deadline das Datum (fängt 1899 an!!!)
    und CountUp, oder
  2. Man nehme den visuellen Editor und füge den Shortcode ein, welchen man auf
    der Homepageseite unter http://smartcalc.es/wp/index.php/layouts-demo
    -> Sample 2 sich zuvor kopiert hat.

Dieser Shortcode muss noch im Editor mit ein bischen Fantasie verändert werden,
in Titel, Anzeigefarbe und Hintergrundfarbe und Größen der Anzeigen.

Mit Wochenanzeige muss “weeks” zusätzlich in der Sequenz eingetragen werden.

Die HTML FarbCodes findet man unter http://html-color-codes.info/webfarben_hexcodes

Viel Spaß beim Einstellen des Widgets. 😉

Bitte bewerte diesen Beitrag

Das WordPress Plugin – Live Scores

Zu meiner verspielten Sidebar habe ich das Widget “Live Scores” hinzugefügt.

Es zeigt Sportereignisse mit Live Ergebnisständen an – weltweit.

Für Fußballfreunde können die Bundesligen, bis zu den Oberligen auch Live angezeigt werden.

Die jeweiligen Tabellen, Spieltage, Torschützen kann man sich ebenfalls anschauen.

Ohne Werbung!

Für das Widget benötigt man einen normalen Texteditor, in dem man den Shortcode einfügt,
welchen man zuvor im Dashboard -> Einstellungen -> Live Scores kopiert hat.

Das Widget ist sehr breit, so es auch automatisch die Webseite verbreitert und man,
um alles sehen zu können, nach rechts scrollen muss.

Bei jedem Neuladen der Webseite wird eine internationale Live- Startseite angezeigt. Im Menu
des Widget ist das gewünschte Ereignis schnell eingestellt.

Ein empfehlenswertes WordPress Plugin für Sportfreunde.

Es befindet sich bei mir in der Sidebar ganz unten. Für mich selbst ist das Widget auch
interessant, ich nicht auf fremden Seiten gehen muss, um Spielstände oder Ergebnisse zu sehen,
so ich mir das auf meiner eigenen Seite nebenbei anschauen kann.

Bitte bewerte diesen Beitrag

Meine Webseite mit neuem Gesicht

Immerhin halbwegs anschaulich habe ich meine Webseite mit dem WordPress- Template “Bloga” wieder hergestellt. Diese Vorlage bringt zwar auch nicht viele Änderungsmöglichkeiten, aber ich bin erst mal zufrieden meine Widgets und die Beiträgeliste wieder zu sehen sind nach dem meine alte Vorlage mit der neuen WordPress- Version nicht mehr kompatibel war.
Viel Spaß auf WOLKEWILL 😉

Bitte bewerte diesen Beitrag

Suboptimal ein altes Template reaktiviert

Da auf Grund der neuen WordPress Version 4.4 mein altes Template die Sidebar mit seinen Widgets nicht mehr anzeigte, bin ich auf das Jeanshosen- Template zurück gekommen, es einige Widgets wieder anzeigt.

Allerdings kann ich an diesem Template wenig verändern und ist nur übergangsweise suboptimal zu betrachten. 😉

Für ein ganz neues Design braucht es wieder sehr viel Zeit, so ich schon wieder, immer wieder austesten muß, wie zu Anfangszeiten meiner Webseite, hmm.

Bitte bewerte diesen Beitrag