Neues Header- Bild

Wenn ihr genau hin schaut, seht ihr in der Spiegelung des Teiches den Himmel, entsprechend mein Blog ja “Wolkewill – Neues aud den Wolken” heißt. Wie aber schon mal erwähnt, “Wolke” sich bei mir im wesentlichen auch auf die “Cloud” bezieht, also alles so aus dem Internetz.

Das Foto habe ich am Klusteich bei Hann. Münden aufgenommen.

Die Schriftart wollte ich auch ändern. Das läßt mein Theme nicht zu, obwohl ich das Easy- Google- Font- Plugin installiert habe. So eben jedes Theme unterschiedliche Funktionen und Möglichkeiten bietet, Vor- und Nachteile, ich bei diesem Theme aber bleiben möchte, da die Sidebar gleich groß wie die Beitragsseite ist.

Da meine Seite schon sehr schwer geworden ist, lange braucht zum Laden, denke ich, ist nach 4 Monaten der Grundaufbau abgeschlossen. Kleinere Veränderungen und Beiträge sowieso, wird es natürlich weitehin geben. Viel Spass 🙂

Bitte bewerte diesen Beitrag